Bildstreifen Messe

Die Grunderwerbsteuer ist die Steuer, die bei Immobilienkäufen anfällt. Sie muss für Häuser, Grundstücke oder Wohnungen entrichtet werden. Berechnungsgrundlage für die Grunderwerbsteuer ist der Kaufpreis der Immobilie. Geregelt ist diese im Grunderwerbsteuergesetz (GrEStG). Die Höhe der Grunderwerbsteuer ist Ländersache und unterscheidet sich somit von Bundesland zu Bundesland.

Steuerliche Abziehbarkeit bei kompletter Erneuerung einer Einbauküche in einem vermieteten Immobilienobjekt: Vermieten Sie eine Wohnung oder ein Haus inklusive einer Einbauküche, wird diese über kurz oder lang z.B. auf Grund eines Mieterwechsels oder technischen und modischen Fortschritten einer kompletten Erneuerung unterliegen.