Ueber den Daechern Berlins

Lage
Status


Gewerbe-Objekt mit vielfältigen Möglichkeiten - inkl. 120 m² Wohnbereich

Objekt ID: 2626
16259  Bad Freienwalde
Gastronomie / Beherbergungen
Fläche ca. 468,81 m²
Kaufobjekt
gesch. Rate:  
Finanzierung berechnen
490.000 €
Kaufpreis
7,14 % inkl. MwSt
Käuferprovision
im Objekt vorhanden

ZUSATZINFORMATIONEN

Kaufpreis:
490.000,00 €
Käuferprovision
7,14 % inkl. MwSt
X-Fache:
11,1
Nettorendite SOLL:
7.7 %
Gesamtfläche:
468,81 m²
Vermietbare Fläche:
468,81 m²
Status
Bezugsfrei

Ausstattung

Etagenheizung
Gasbefeuerung
Baujahr:
1905
Zustand:
modernisiert
Altbau

Energiepass

Primärenergieträger:
Gas
Gebäudeart:
nichtwohn

Objektbeschreibung

Gastronomischer oder anders nutzbarer Gewerbe-Bereich plus Etagenwohnung, komplett als Vollgewerbe genehmigt.
Große Bereiche des Gründerzeit-Hauses wurden modernisiert. Das Gebäude ist von der Substanz und technisch in gutem Erhaltungs-Zustand.

Beim Wohnungs-Anteil ist eine Vermietung als Ferien-Wohnung oder -Zimmer zulässig. Es gibt keine Mietpreisbindung.

Das Gebäude besteht aus 4 Voll-Etagen – 3 Gewerbe-Etagen plus eine Wohn-Ertage (gleichfalls gewerblich zugelassen) von ca. 120 qm, umfasst insgesamt ca. 468,81 qm.

Dieses Objekt war in den 90er Jahren als Tanzlokal mit Gastronomie für 10.000 DM pro Monat vermietet.

Verschiedene wirtschaftliche Konzepte sind möglich:

Vermietung 5,50 Euro/qm, also ca. 2,500 Euro monatlich bzw. 30.000 Euro jährlich kalkuliert:

Eine Rendite von 7,7 % ist gut erzielbare Realität.
Trotz vieler Anfragen wurde von der Vermietung abgesehen, um dem Käufer die Möglichkeit zu geben, das Objekt leer zu erwerben.

Eigenbetrieb
Das Objekt liegt in direkter Bahnhofsnähe mit einem Radweg vor der Tür, die Wohnung direkt im Haus. Gute Bedingungen für Erfolg.

Viele Wander- und Fahrrad-Touristen würden hier sicher gerne einkehren und für die Einheimischen wäre es auch eine Bereicherung.
Eine ERLEBNIS-GASTRONOMIE dieser Art fehlt in Bad Freienwalde.

Lage

Das hier vorgestellte Gewerbe mit befindet sich in einer infrastrukturell bevorzugten Lage in direkter Bahnhofsnähe an einer Hauptzufahrtstraße mit einem stark frequentierten Radweg vor der Tür.

Ein hier betriebenes Café müsste nicht um seine Gäste werben - sie kommen von selber.

Ausstattung

- Gebäude technisch und substanziell modernisiert
- Gewerbe-Einheit mit Alleinstellungs-Merkmal
- Wertvolle Lage in Bahnhofs-Nähe
- Preissteigerungen zu erwarten
- Radweg Hauptverbindungsroute vor dem Haus
- Gastronomie mit Bühne
- Viele Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
- Gas-Zentral bzw. Gas-Etagen-Heizung

sonstige Angaben

Weitere interessante Immobilienangebote finden Sie auf unserer Homepage www.koeppl-berlin.de

Dieses Angebot basiert auf den Angaben des Eigentümers, ist freibleibend, unverbindlich, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Weitere Anhänge


IHR ANSPRECHPARTNERKoeppl Immobilienlotse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49(30) 21 96 75 94

WEITER EMPFEHLENan Freunde und Familie